Sie sind immer zur Stelle

Helferessen als Abschluss der Jubiläumsfeier der Feuerwehr Weferting

Aicha vorm Wald /Weferting. Als angemessenen Abschluss der Feierlichkeiten zum 100. Jubiläum der Freiwilligen Feuerwehr Weferting hatte das Führungsteam zu einem geselligen Abendessen eingeladen. Damit die Helfer nicht wieder selbst in der Küche und am Grill stehen müssen, sondern auch einmal gemütlich am Tisch sitzen können, wurde diesmal ein Caterer bemüht. Allein der Kreis um Fahnenmutter Annemarie Günthner und die Vorstandschaft um Organisator zweiten Vorstand Alois Kölbl war nicht ganz frei von den Lasten und Repräsentationspflichten dieses Abends. Die Schar der geladenen Gäste summierte ...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.