Ruf nach einer Anlegestelle am Inn

Schärdinger Initiative treibt Thema voran – Passauer Ruderverein und Neuhauser sehen es positiv

Schärding/Passau. Ein Anlegesteg für Boote am Wassertor in Schärding versucht eine Initiative aus Schärding derzeit zu erreichen. Vor zwei Monaten war ein solches Anliegen im Schärdinger Stadtrat abgelehnt worden – die Initiatoren wollen aber nicht aufgeben. Auch aus Sicht des Passauer Ruderclubs und der Neuhauser Gastronomie wäre ein Anlegesteg wünschenswert. Die Initiative aus Schärding Einer, der sich für einen Anlegesteg einsetzt, ist Richard Armstark aus Schärding. Er sitzt für die Bürgerliste im Stadtrat und ist zugleich Vorsitzender des "Verschönerungsvereins" in Schärding. "Ich ...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.