"Sie machen Demokratie lebendig"

Langjährige Gemeinderäte und Bürgermeister für ihre Verdienste um die kommunale Selbstverwaltung geehrt

Neuburg am Inn. "Sie sind es, die Demokratie lebendig machen", rief Landrat Raimund Kneidinger am Freitagvormittag seinen Ehrengästen auf Schloss Neuburg zu. Im Landkreissaal überreichte der Landrat neun Kommunalpolitikern, die sich mindestens 18 Jahre in den Gremien ihrer Heimatorte engagiert haben, eine Urkunde für ihre besonderen Verdienste um die kommunale Selbstverwaltung. 50 Jahre wird der Landkreis Passau heuer und zwei "zentrale Erfolgsfaktoren" liegen laut Kneidinger seiner Entwicklung zugrunde: "die kommunale Familie und das Ehrenamt". Beides solle mit der Feierstunde auf der Neuburg...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.