Tittlinger Markträten liegen Bürgeranträge zur "Post" vor

Tittling. Die Behandlung der eingegangenen Anträge und Fragen aus der außerordentlichen Bürgerversammlung vom 28. Oktober 2021 zur Nachnutzung des ehemaligen Gasthofs zur Post mit als Praxis genutztem rückwärtigen Anbau steht im Mittelpunkt der Sitzung des Marktgemeinderates Tittling am kommenden Dienstag, 25. Januar, ab 18.30 Uhr in der Dreiburgenhalle. Damit erfüllt das Gremium einen Passus aus der Gemeindeordnung des Freistaates. Weitere Punkte betreffen Bauangelegenheiten, die Zustimmung zur Annahme einer Spende für die Seniorenarbeit und die Auftragsvergabe nach Einholung von Angeboten zu...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.