Etatentwurf 2022 für Kreisstraßen

Neuburg am Inn. Der Haushaltsentwurf der Kreisstraßenverwaltung für das Jahr 2022 ist Gegenstand der Sitzung des Kreistagsausschusses für Mobilität, In-frastruktur und Digitales am Dienstag, 25. Januar. Die Ausschussmitglieder versammeln sich um 14 Uhr im Rittersaal auf Schloss Neuburg. Weiteres Thema der Sitzung wird die Frage sein, ob der Landkreis Passau eine Mitgliedschaft in der Arbeitsgemeinschaft "Fahrradfreundliche Kommunen" (AGFK) in Bayern anstreben sollte. Einen entsprechenden Antrag hat die ÖDP/PU-Kreistagsfraktion am 3. Januar eingereicht. − red


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.