Kräuterweg und Nachverdichten

Salzweg. Die Gemeinde hat sich im Sommer 2018 der Entwicklung "Innen vor Außen" samt Leerstandsabbau und Nachverdichtung verschrieben. In der Sitzung am Dienstag werden dazu Nägel mit Köpfen gemacht: Die städtebaulichen Zielsetzungen des Bebauungsplans vom Gewerbegebiet Praßberg-Nord ließen sich bislang wegen der Eigentumsverhältnisse nicht umsetzen. Dort ließe sich aber im Hinblick auf die Wohnungsnachfrage im Bereich Praßberg-West Fläche sparen und nachverdichten. Am Dienstag haben die Räte es in der Hand, den Bebauungsplan "GE Praßberg-Nord" teilweise aufzuheben mit einer Baurechtsrücknahme...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.