24 Feuerwehren halten zusammen

Projekt zur Pflege der Feuerwehrschläuche hilft Geld sparen – Sieben Gemeinden machen mit

Büchlberg. Vor fast fünf Jahren wurde die gemeinsame Schlauchpflegeanlage bei der Feuerwehr Büchlberg für weitere fünf Gemeinden und insgesamt 22 Feuerwehren ihrer Bestimmung übergeben. Jetzt beteiligt sich auch die Gemeinde Neukirchen vorm Wald mit ihren beiden Feuerwehren Büchl und Neukirchen an dem Gemeinschaftsprojekt. Die Zweckvereinbarung dazu unterzeichneten im Beisein ihrer Feuerwehrführungen die beiden Bürgermeister Josef Hasenöhrl aus Büchlberg und Erwin Braumandl aus Neukirchen. "Retten, Löschen, Bergen und Schützen, das ist der Leitsatz der Feuerwehren, nach dem sie ehrenamtlich he...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.