Freude und Erleichterung über "bayerischen Weg"

Waschler und Koller froh, dass 2Gplus für Gastro nicht kommt

Thyrnau. Die Einführung der 2Gplus-Regelung in der Gastronomie ist in Bayern vom Tisch. "Das sorgt für großes Aufatmen bei uns", wird Gastwirt Hans Koller aus Thyrnau in einer Pressemitteilung des Abgeordnetenbüros Waschler/Taubeneder zitiert. Der stellvertretende Landrat hatte bereits im Vorfeld der Entscheidung vom Dienstag im Bayerischen Kabinett den zuständigen Stimmkreisabgeordneten MdL Dr. Gerhard Waschler um Unterstützung gebeten. Am Mittwoch trafen sich die Beiden, um über die aktuelle Lage zu sprechen. "Mir war es wichtig, kurz vor der Entscheidung nochmals mit Nachdruck die Ablehnung...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.