Hoch oben in Berlin

Die Großküche für das Restaurant "Baret" im Berliner Stadtschloss hat ein Neuburger geplant

Berlin/Neuburg am Inn. Fast zwei Jahre hat Jürgen Nebauer an diesem Projekt für Berlin gearbeitet, 20-mal ist der dafür in die deutsche Hauptstadt gefahren, ein Spezialkran war für die tonnenschweren Edelstahlteile im Einsatz – nun ist das Restaurant "Baret" hoch oben im Berliner Stadtschloss eröffnet worden. Der 54-jährige Neuburger ist Geschäftsführer der Firma "Moderne Küchentechnik GmbH" mit Sitz in Fürstenzell und liefert deutschlandweit Großküchen für Restaurants aus. "Seit Samstag ist das Restaurant in Betrieb", erzählt Jürgen Nebauer am Telefon, der schon wieder für ein anderes ...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.