Auto angefahren

Aldersbach. Ein weißer Mercedes, der vor einer Arztpraxis in der Ritter-Tuschl-Straße in Aldersbach geparkt war, ist am Freitag in der Zeit zwischen 9 und 10 Uhr beschädigt worden. Als die Frau zu ihrem Wagen zurückkehrte, bemerkte sie laut Polizei eine Beschädigung hinten links. Der Verursacher kümmerte sich nicht um den entstandenen Sachschaden und fuhr davon. Der Sachschaden beläuft sich auf einen unteren dreistelligen Eurobetrag. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich unter    08541/96130 zu melden. − red


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.