"Großer Abendsegler" findet im Ilztal neuen Lebensraum

Bund Naturschutz freut sich über erfolgreichen Artenschutz

Salzweg. Der große Abendsegler, eine geschützte Fledermausart, hat im Ilztal ein Zuhause gefunden. Karl Haberzettl, Kreisvorsitzender des Bund Naturschutz (BN) in Passau, erlebte bei der Kontrolle von Fledermauskästen eine angenehme Überraschung: In einem der Fledermauskästen schlummerten Abendsegler. "Ich habe in diesen Tagen Fledermauskästen kontrolliert, die der Bund Naturschutz vor 30 Jahren im Ilztal ausbrachte, und eine freudige Entdeckung gemacht. In einem Schwegler Fledermauskasten waren Abendsegler, die da überwintert haben und auch noch im Winterschlaf waren", erzählte Karl Haberzett...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.