Über 120000 Euro Breitband-Gelder

Förderurkunden des Landkreises für vier Bürgermeister

Büchlberg. Beinahe vorweihnachtliche Gefühle geweckt hat Landrat Franz Meyer bei den Bürgermeistern der vier Kommunen Tiefenbach, Neukirchen vorm Wald, Aldersbach und Tittling, die in den Genuss der Zuschussmittel des Landkreises für den Breitband-Ausbau zur Versorgung der Bevölkerung mit schnellem Internet in ihren Verantwortungsbereich kommen. Die Beträge auf den überreichten Förderurkunden machen in der Summe über 120000 Euro aus. Strahlende Gesichter am Rande der Bürgermeister-Dienstversammlung im sogenannten Kleebom des Hofstüberls Grundmüller in Sölling bei Büchlberg: Franz Meyer nutzte ...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.