Im Gedenken

Abschied von Schwester Pauline SchmidwenzlNeuhaus am Inn. Mehr als 60 Jahre lang lebte und wirkte Schwester Pauline Schmidwenzl im Kloster der Congregatio Jesu, früher besser bekannt als "Englische Fräulein" im Kloster in Neuhaus. Vielen älteren Bürgern des Ortes ist sie in bester Erinnerung, denn Schwester Pauline arbeitete Jahrzehnte lang auf dem Klosterhof in der Landwirtschaft. Am 27. September ist sie in Simbach-Marienhöhe im Pflegeheim der Congregatio Jesu im Alter von 93 Jahren verstorben. Dort wurde sie auch im Grab der Ordensgemeinschaft beigesetzt. Franziska Schmidwenzl wurde am 25. ...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.