Die Rinderherde bei Hausbach: Warum alle Tiere in eine Richtung grasen

Sandbach. Wie von unsichtbaren Fäden gezogen wandern 30 Kühe über die Weide – alle in der selben Richtung. Dieses auffällige Bild bietet sich täglich allen Vorbeikommenden an der B8 bei Hausbach nahe Sandbach. Warum grasen sich die Tiere nicht kreuz und quer durch die Wiese sondern quasi im Gleichschritt? Diese Frage hat auch schon Wissenschaftler beschäftigt. Sonnenstand und Windrichtung wurden vermutet, ebenso das Erdmagnetfeld. Ein eindeutiges Ergebnis steht bislang aus. Der Besitzer der Hausbacher Kühe hat eine ganz andere Erklärung. "Kühe sind faul. Sie nehmen den einfachsten Weg. ...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.