Stück für Stück

Betonblock für Betonblock: 50 Meter des A 94-Tunnels bei Tutting sind bislang errichtet

Kirchham. Seit knapp eineinhalb Jahren wird im Rahmen des A94-Ausbaus Malching-Kirchham am Tunnel in Tutting gewerkelt – langsam nimmt das 450 Meter lange Bauwerk Gestalt an. Inzwischen sind laut Baudirektor Stefan Pritscher, Leiter des Projektteams A94 der Autobahndirektion Südbayern, rund 50 Meter der Einhausung betoniert. Im März 2018 begannen die Bauarbeiten, inzwischen ist die 230 Meter lange Stützwand der Innhangleite fertiggestellt. Mittlerweile arbeitet man sich Stück für Stück im Tunnel voran. Massive Spundwände aus Stahl werden zur Baugrubenabsicherung in die Erde gerammt. Sie...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.