Kleiderbörse Eging: Eine Erfolgsgeschichte

Basar für Kinderausstattung feiert sein 25-jähriges Bestehen – Termin: 20. bis 26. September

Eging. Mit Luftballons, Girlanden und Sekt werden in diesem Herbst die Besucher der Eginger Kleiderbörse empfangen, denn es gibt ein Jubiläum zu feiern: Der Basar, bei dem Ehrenamtliche den Verkauf gebrauchter Kinderkleidung, -ausstattung und Spielzeug organisieren, besteht in seiner jetzigen Form seit 25 Jahren. Angefangen hat alles 1991 mit zwei Zimmern in der früheren Schwestern-Wohnung unterm Pfarrheim-Dach, berichten Monika Holler und Marianne Schmid, die die Kleiderbörse zusammen aufgebaut haben: In einem wurde Kleidung, im anderen Spielzeug ausgestellt, einmal die Woche war Verkauf. "Da...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.