Baden auf eigene Gefahr

Amt warnt: Giftige Blaualgen wurden im Freudensee und und in der Oberilzmühle festgestellt

Hauzenberg/Passau. Sobald es warm wird, locken Gewässer in der Region zum Baden. Allerdings bringen die warmen Temperaturen auch ein Risiko: Sie bilden meist in stehenden Gewässern die Grundlage für die Vermehrung von Blaualgen. Insbesondere an der Ilz zeigte sich in den letzten Tagen ein grüner Algenteppich auf dem Wasser, nun warnen das Gesundheitsamt und die Stadt Passau vor Blaualgen – aber nicht nur die Ilz ist betroffen. "Bei der letzten Kontrolle am 20. August zeigten sich am Freudensee sowie an der Oberilzmühle grünliche Trübungen auf der Wasseroberfläche", teilt das Landratsamt...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.