Eberhardsberg will ein "Hoamadhaus"

Leader-Förderung beantragt – Pflege durch den DJK-Sportverein

Büchlberg. Die Gemeinde plant in enger Zusammenarbeit mit dem Sportverein DJK Borussia Eberhardsberg jetzt den Bau eines Multifunktionshauses im Ortsteil Eberhardsberg, in unmittelbarem Anschluss an das bestehende Sportheim des Vereins. Das Gebäude soll mit dem Titel "Multifunktionshaus in Eberhardsberg" geführt werden. Anlass dafür ist die Tatsache, dass das Dorfwirtshaus derzeit nur mehr an zwei Wochentagen geöffnet ist und in absehbarer Zeit ganz geschlossen wird. So sind die Ortsbevölkerung und die Vereinsmitglieder eines wichtigen Treffpunktes beraubt, der einst auch einen Mittelpunkt des...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.