Homepage wird größer und authentischer

Mit mehr Bildern und intuitiver Navigation will sich Bad Griesbach dem Online-Bucher präsentieren

Bad Griesbach. Die Homepage der Stadt soll neu gestaltet werden und auch einfacher zu verändern sein. Mehr Bilder, logischere Steuerung und vor allem die Tatsache, dass Elemente von den städtischen Mitarbeitern selbst verändert und angepasst werden können, waren Argumente, die auch den Kur- und Hauptausschuss in seiner jüngsten Sitzung überzeugten. Im Gegenzug sollen künftig – das kündigte Tourismusdirektor Dieter Weinzierl an – die beiden Werbe-Printmedien Gastgeberverzeichnis und "Magalog" zusammengeführt werden. Reisen werden immer häufiger im Internet gebucht, wie Weinzierl i...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.