Der Weiher hat ein Leck

Ruderting muss seinen Landschaftsweiher sanieren – Übers Wochenende war er halb leer gelaufen

Ruderting. Der Landschaftsweiher bei den Sportanlagen ist nicht mehr dicht. Bauhofleiter Alois Sterner zeichnete dem Bauausschuss der Gemeinde am Montagnachmittag ein vernichtendes Bild der Anlage: Neulich sei der Weiher übers Wochenende halb leer gelaufen, wieder habe der Bauhof ein Loch provisorisch stopfen müssen. Für die Gemeinderäte um Bürgermeister Rudolf Müller steht fest: Der Landschaftsweiher gehört saniert. Der Wasserverlust hat mehrere Gründe, wie Geschäftsleiter Philipp Schwarz dem Ausschuss aufzählte: So seien Betonrohre nicht mehr ganz dicht und der Damm habe allem Anschein nach ...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.