Minister eröffnet Testpark für E-Tankstellen

Firma Praml nimmt mit Bundesverkehrsminister Scheuer ihre Ladesäulen-Anlage mit 33 Ladepunkten in Betrieb

Ruderting. Die kleine Vorwaldgemeinde beherbergt jetzt den größten E-Tankstellen-Testpark Deutschlands. Eröffnet hat ihn am Wochenende Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer. Dabei machte er deutlich, dass er technologieoffen und verkehrsträgerübergreifend die Forschung vorantreiben wolle. Bei Praml gibt es jetzt Säulen für den privaten Bereich bis hin zur Ultra-Schnellladesäule. Damit ist die Anlage eine Art Schauraum oder Versuchslabor für die E-Technik. Die Praml Group hatte diesen Moment natürlich entsprechend aufgepeppt. Unter den Klängen von "Conquest of Paradise", die Einmarschmelodie v...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.