Landpartie

Kneidinger,RaimundSein Vorbild ist am liebsten Vorreiter, Marktführer, Klassenprimus unter den Landräten. Raimund Kneidinger will ihm nachfolgen und beginnt das Projekt stilecht: als Erster. 425 Tage vor der Kommunalwahl, die wohl am 15. März 2020 stattfindet, ist er ins Rennen gegangen, da hat die Konkurrenz noch nicht einmal die Schuhe geschnürt. Der politische Ziehvater ist stolz, sagt über seinen Wunschkandidaten: "Er kann’s." Das wurde natürlich vorher überprüft. Der Lokalredaktion liegt exklusiv eine Mitschrift seines Bewerbungsgesprächs beim CSU-Kreisvorstand vor – schwarz...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.