42 Autofahrer zu schnell unterwegs

Fürstenzell. 42 Autofahrer waren bei Geschwindigkeitsmessungen auf der Staatsstraße 2119 am Dienstag zu schnell unterwegs. Die Verkehrspolizeiinspektion Passau hatte zwischen 15.35 Uhr und 21 Uhr auf Höhe Geiselberg 432 Fahrzeuge gemessen. Der Schnellste fuhr 121 bei erlaubten 80 Stundenkilometern, wie die Polizei gestern meldete. − red




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.