Für offene Gesellschaft streiten

Grünen-MdB diskutiert mit Landtags- und Bezirkstagskandidaten

Neuhaus am Inn. Zu einem aktiven Einsatz für die Demokratie haben MdB Erhard Grundl von Bündnis 90/Die Grünen aus Straubing, der bayerische Grünen-Chef Eike Hallitzky, Landtagskandidat Matthias Weigl und die Bezirkstagsanwärter Mia Goller, Dirk Wildt und Frederic Sascha Müller auf einer Veranstaltung des grünen Kreisverbands Passau-Land im Gasthof Resch in Vornbach aufgerufen. "Wir müssen die parlamentarische Demokratie wieder mehr unter die Leute bringen", sagte Grundl. "Alles rückt mehr nach rechts im Bundestag", kritisierte er. Die CSU sei ihm zu leise. "Die Vernünftigen in der CSU müssen s...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.