Frühjahr im Ilztal: Geführte Wanderung

Fürsteneck. Nach dem langen Winter haben die warmen Sonnenstrahlen die Frühblüher aus dem Boden gelockt. Auch seltenere Pflanzenarten wie die Frühlingsplatterbse erfreuen jetzt den Wanderer mancherorts an der Ilz. Der Blütenzauber hält nur kurz: Wenn das Laub der Waldbäume den Boden beschattet, ziehen sich die Frühblüher wieder zurück. Der Naturpark Bayerischer Wald e.V. lädt im Rahmen von "Bayern Tour Natur" am Sonntag, 22. April, zu einer geführten Wanderung im Naturschutzgebiet "Obere Ilz" ein. Treffpunkt ist um 14 Uhr am Parkplatz an der Schrottenbaummühle. Zusammen mit Botanik-Experten Ka...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.