Einfach schräg

Kabarett mit Nadja Maleh im Scharfrichterhaus

Passau. In ihrem "Best-of-Kabarett" gibt Nadja Maleh an diesem Donnerstag, 19. April, um 20 Uhr im Scharfrichterhaus in Passau kabarettistische und musikalische Highlights all ihrer preisgekrönten Soloprogramme zum Besten. "Ich bin viele, und die wollen alle raus", lautet ihr Motto. Alle ihre Figuren sind schräg, allein durch sprachliche und mimische Überspitzung, "ganz ohne Kostümwechsel, gelingt es ihr, das Publikum in Bann zu halten", heißt es in der Ankündigung. Manche mögen sie besonders, wenn sie singt. Die Kritik lobt die intelligenten Texte, eine gute Mischung an Pointen sowie die sorg...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.