Soziales Bauen zum Nulltarif

Gemeinde Salzweg startet Wohnprojekt in Straßkirchen – Grundstück ist der Eigenanteil – In Studie aufgenommen

Salzweg. Viel Licht, viel Grün, viel Holz – in Straßkirchen entstehen soziale Wohnungen. Die Gemeinde bringt das Projekt "Bezahlbares Wohnen" im Bereich des alten Pfarrhofs in Straßkirchen einen weiteren Schritt voran. Architektin Regina Schineis vom Planungsbüro Hiendl-Schineis und Bürgermeister Josef Putz präsentierten bei einem Treffen im Rathaus die Vorhaben zum Thema "Neues Wohnen in Straßkirchen". Mit dabei waren auch Martin Mäusbauer, Leiter des Katholischen Wohnbauwerks, Planer Dieter Spörl, der den Flächennutzungsplan für die Gemeinde erarbeitet hat, sowie die Bürgermeister-Ver...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.