August Pfeil gewinnt das Glücksschießen

Ehrenschützenmeister Adolf Ninding lobte eine Geburtstagsscheibe zu seinem 80sten aus

Tabertshausen. An den letzten beiden Schießabenden der Edelweißschützen hat es neben dem normalen Trainingsschießen einen besonderen Höhepunkt gegeben: Ehrenschützenmeister Adolf Ninding lobte anlässlich seines 80. Geburtstags eine Schützenscheibe aus. 30 Mitglieder zielten auf eigens angefertigte Glückscheiben, um als Sieger zusammen mit dem Stifter auf der Holzscheibe verewigt zu werden. Gegen 21 Uhr waren alle Scheiben ausgewertet. Schützenmeisterin Susanne Miedl-Brandl machte es bei der Bekanntgabe im Schützenheim spannend und verkündete mit Bianca Wiesenbauer zuerst die Drittplatzierte. Z...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.