Motive mit besonderem Blick für die Natur

Ausstellungseröffnung im Infozentrum Isarmündung – 21 Fotos von Kindern und Jugendlichen

Moos. Die Ausstellung "Natur im Fokus" ist am Freitagabend im Dr. Georg-Karl-Haus des Infozentrums Isarmündung von Vize-Landrat Roman Fischer eröffnet worden. Der Kreis der Besucher war überschaubar: Wegen der Abstandsregeln waren die Einladungen reduziert worden. Erfreut zeigte sich der stellvertretende Landrat, dass einer der Preisträger persönlich anwesend war, nämlich Leonard Murrer aus Aiterhofen. Er hatte mit dem Foto eines Blattes den ersten Preis in der Altersgruppe der 15 bis 19-jährigen erzielt. Der Abiturient erläuterte, er wolle mit seinem Bild "Symmetry of Nature" ausdrücken, wie ...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.