BOARISCH BASSD!

Seelenwecken "Wenn Sie diese Zeilen lesen, ist der letzte Schultag vor den Ferien. Zeit is worn, dass d Ferien zurakemman – acht Wochan san scho lang. In den Ferien werden wir ein anderes Allerheiligen erleben, als es uns bekannt ist. Normalerweise sind wir vorher beschäftigt, die Gräber ’schön herzurichten‘ und stehen dann relativ dicht gedrängt auf dem Friedhof vor den Gräbern unserer vorausgegangenen Lieben, gedenken ihrer und beten zusammen. Dieses Jahr ist vieles anders. Ich schätze, wir werden daheim ein Kerzerl anzünden und beten. Auf Allerheiligen folgt Allerseelen...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.