Ärgern musste sich da bestimmt keiner

Moos. Der SPD-Ortsverband hat am Sonntag sein "Mensch-ärgere-dich-nicht"-Turnier in der Mehrzweckhalle Kurzenisarhofen veranstaltet. Der Spielwettstreit erfreut sich wie alle Jahre auch bei den Erwachsenen großer Beliebtheit. Von den 28 Teilnehmern waren fünf Kinder und 23 Erwachsene dabei. In drei Runden wurden die Erstplatzierten ermittelten. Siegerin wurde Emilia Konrad gefolgt von Marianne Ritthaler und Helga Neppl. Bei der Siegerehrung bedankte sich Vorsitzender Max Rüpl bei den Helfern und allen Teilnehmern, die gemeinsam für unterhaltsame Stunden gesorgt hatten. "Es war nicht zu überseh...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.