Neues Vereinsheim für SpVgg Forsthart

Baubeginn ist für März geplant – Finanzierung durch Förderung und diverse Quellen gesichert

Forsthart. Der seit längerer Zeit geplante Neubau eines Vereinsheimes für die Spielvereinigung Forsthart nimmt konkrete Formen an: Vorsitzender Thomas Schafflhuber präsentierte in der Jahreshauptversammlung Bau- und Finanzierungspläne. Er wolle sich mit seinen Kollegen dieser Mammutaufgabe stellen, denn "mit einem Ziel vor Augen soll der Verein in eine erfolgreiche Zukunft geführt werden". Wenn die Witterung mitspielt, kann mit dem Bau gegenüber des bestehenden Vereinsheimes bereits im März begonnen werden. Einen großen Vorteil bietet das Grundstück durch seine direkte Anfahrts- und Zulieferun...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.