Bronzeskulpturen für vielfältige Künstler

Acht Donaugemeinden verleihen im Museumssaal Kulturpreis und Sonderpreis fürs Lebenswerk

Künzing. Bereits zum siebten Mal gibt es den Kulturpreis der "Acht Donaugemeinden": Die Verleihung erfolgte am Mittwochabend im proppenvollen Römersaal des Museums Quintana. Ausgezeichnet wurden Peter Mühlbauer, Autor und Maler aus Osterhofen, und Pfarrer Alfred Binder, ebenfalls als Autor und Künstler, mit der Skulptur "Schiff": einem Boot aus Bronze mit acht Rudern. Zudem gab es erstmals einen Sonderpreis fürs Lebenswerk, dieser ging an Josef Hermannseder aus Künzing. Peter Mühlbauer ist Autor und Illustrator von Büchern, Maler und zudem engagiert bei der Begleitung und Integration jugendlic...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.