Ausverkaufte Mordermittlungen

"Oiminga Woipadinga" wiederholen das Krimidinner vom Vorjahr

Aholming. Ihr Krimidinner um den Mord an einem Weingutsbesitzer hat die Aholminger Theatergruppe "D'Woipadinga" am Samstag zum zweiten Mal im Gasthaus Karg aufgeführt. Wie im Vorjahr war die Vorstellung ausverkauft und die Besucher genossen neben einem köstlichen Menü die unterhaltsamen Vorgänge um die Ermittlungen zum mysteriösen Tod von Weingutsbesitzer Herrmann Kessel, dargestellt von Christian Habereder. Dieser fällt beim Essen mit Gattin Emilia (Stefanie Pommer) plötzlich tot vom Stuhl, was Kommissar Rigobert Baum (Stefan Zitzelsberger) auf den Plan ruft. Kräftig unterstützt vom perfekt s...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.