Werbung zur Europawahl

Bauausschuss legt Richtlinien fest

Osterhofen. Für die Europawahlen im Mai hat der Bauausschuss die Plakatierungsrichtlinien festgesetzt. So sind Infotische genehmigungspflichtig, Anträge müssen mindestens zwei Wochen vor Veranstaltungsbeginn bei der Stadt eingereicht werden. Zulässig sind sie nur auf der Wochenmarktfläche und am Rathausvorplatz. Großplakattafeln müssen mindestens vier Wochen vor dem Aufstellen beantragt werden. Sie sind an vier Grünanlagen zulässig: bei der Ampelanlage Vorstadt/Bahnhofstraße, beim Firmengelände BayWa, Altenmarkt, bei Pöding1 und bei der Zufahrt zum Donau-Gewerbepark. Am Stadtplatz sind keine G...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.