"Die Kinder vermisse ich sehr"

Judith Rauch (18) absolvierte ein Praktikum in drei Einrichtungen in Südindien

Osterhofen. Wie man das eigene Kleid mit der Hand wäscht – das hat Judith Rauch gelernt. Sie weiß genau, wieviel Waschseife man benötigt und wie man das Wäschestück am geschicktesten sauber bekommt. Indische Jugendliche haben ihr dies gezeigt und sie in ihrem Alltag mitgenommen: Die 18-jährige Altenmarkterin hat drei Monate in verschiedenen Einrichtungen mit HIV-positiven Kindern in Südindien verbracht, sie unterstützt und vor allem selbst jede Menge gelernt. Sozial engagiert ist Judith Rauch schon immer, beispielsweise bei den Löschzwergen der Feuerwehr. Jetzt nutzte sie die Zeit zwisc...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.