Sanierung mit "Inline-Verfahren"

Kanal in der Passauer Straße wies Schäden durch Schwerverkehr auf

Osterhofen.In den letzten Wochen hat es auf der Passauer Straße viel zu tun gegeben: Die Fahrbahndecke ist saniert worden und jetzt auch der Kanal auf einem Teilstück von rund 300 Metern. Grund für die Sanierung sind die Schäden, die durch den erhöhten Schwerverkehr entstanden sind. Das zu sanierende Stück reicht von der Kurve bei Elektro Brem bis zur Tankstelle Reiner direkt am Ortseingang. Die Sanierung ist dringend notwendig gewesen, da die Kanäle sich noch im Urzustand aus den 1960-er Jahren befinden, so Uli Weidinger, Geschäftsführer der Geoplan GmbH. Mit dieser sogenannten "Inliner-Sanie...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.