Teurer Flug einer Drohne

Anzeige: Überfliegen privater Grundstück nicht erlaubt

Pleinting. Weil er seine Drohne über das Grundstück seines Nachbarn fliegen ließ, hat ein Pleintinger jetzt eine Anzeige am Hals. Wie die Polizei mitteilt, ließ der Mann am vergangenen Donnerstag gegen 12.50 Uhr seine Drohne mehrmals über den nachbarschaftlichen Garten fliegen. Eine durch Zeugen verständigte Polizeistreife konnte den verantwortlichen Piloten ausfindig machen und diesen zur Rede stellen. Bei der Untersuchung der Drohne stellten die Beamten fest, dass diese nicht entsprechend gekennzeichnet war. Außerdem ist das Überfliegen privater Grundstücke mit diesen Fluggeräten nicht erlau...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.