NAMENTLICH IN DER OZ

Konrad Stümpfl feiert seinen 75stenGöttersdorf. Seinen 75. Geburtstag hat Konrad Stümpfl kürzlich gefeiert. Der Jubilar wurde am 8. April 1943 in Absdorf geboren und wuchs mit fünf Schwestern und vier Brüdern in der Landwirtschaft seiner Eltern Theres und Alois Stümpfl auf. Nach seiner Schulzeit in Gergweis arbeitete er mehrere Jahre bei Bauern und 30 Jahre bis zum Ruhestand bei BMW Dingolfing. Am 14. März 1970 heiratete er Aloisia Grad aus Osterndorf. Beide bauten sich in Göttersdorf ein Eigenheim und schenkten zwei Söhnen und drei Töchtern das Leben. Mittlerweile gehören vier Enkel und ein U...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.