RUNDSCHAU

Keine Sicherheitsstörungen am FaschingsmarktOsterhofen. Aus polizeilicher Sicht ist der Faschingsmarkt am Sonntag auf dem Osterhofener Stadtplatz zwischen 12 und 16 Uhr ruhig verlaufen: "Es kam zu keinen nennenswerten Sicherheitsstörungen", meldet die Polizeiinspektion Plattling. Auch nach Ende der öffentlichen Veranstaltung am Stadtplatz zeigten sich die Feiernden bis in die Nachtstunden hinein im Stadtgebiet als sehr friedlich. Die Polizei bedankt sich bei den Faschingsnarren für ihr friedfertiges Verhalten, gerade auch, weil der Faschingssonntag in den vergangenen Jahren nicht immer so reib...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.