Fitness in der Damenstift-Turnhalle

Maximilian Jahrstorfer möchte ein Studio einrichten

Osterhofen. In der Turnhalle der ehemaligen Realschule Damenstift in Altenmarkt können "Kraftmeier" bald ihre Muskeln stählen: Klosterbesitzer Maximilian Jahrstorfer hat bei der Stadt eine Nutzungsänderung beantragt, er möchte hier ein Fitnessstudio einrichten, das täglich von 8 bis 22 Uhr geöffnet ist. Die Bausubstanz bleibt unverändert, die Zufahrt soll über den Torbogen erfolgen. Da noch kein Bauantrag vorliegt, ermächtigte der Bauausschuss am Mittwoch Bürgermeisterin Liane Sedlmeier, für das Projekt später die Zustimmung zu geben. Betreutes Wohnen ist immer stärker gefragt. An der Meingold...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.