Der "El-Loquito"-Wirt zieht sich zurück

Hans Hermansdorfer führte die Gaststätte 27 Jahre lang – "Ich weiß nicht, wo die Zeit hingekommen ist"

Neuötting. Eine gastronomische Ära geht in wenigen Tagen zu Ende: Hans Hermansdorfer, Wirt der Brauereigaststätte "El Loquito", zieht sich zum 30. September in den Ruhestand zurück – nach 27 Jahren. Das kommt in der Zeit des schnelllebigen Wandels in dieser Branche einer Ewigkeit gleich. Seit September 1995 war Hermansdorfer Gastgeber für ganz Neuötting. Für Verabredungen hatte sich schnell die Formel eingebürgert: "Geh’ ma zum Hansi!" Gerne hätte Hermansdorfer weitergemacht, doch verschiedene Faktoren bewogen ihn zum Aufhören: So hat er Anfang Juni sein 70. Wiegenfest begangen. ...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.