Auftakt nach Maß für sechs Marktdult-Tage

Anpfiff und großer Auszug mit Musik. Vereinen und Spezialitäten am Freitag – Buntes Programm am langen Wochenende

Neuötting. Mit dem traditionellen "Anpfiff", begleitet vom Standkonzert des Spielmanns- und Fanfarenzuges und d’Riederer am Stadtplatz, startete die Marktdult gestern in die Vollen. Anschließend geleiteten die zwei Zugführer Thomas Wienzl und Tobias Mallinger die für den Auszug angemeldeten 900 Personen – verteilt auf 46 Vereine – sicher vom Stadtplatz zum Festzelt am Dultplatz. Weißblauer Himmel und angenehme Temperaturen bildeten die Kulisse. Mit eingereiht hatte sich der prächtig geschmückte Brauereiwagen der Brauerei Müller, der hundert Jahre alte Oldtimer der Freiwill...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.