Drei neue Fahrzeuge für Bauhof der Stadt

Neuötting gibt rund 207 000 Euro für Piaggio Porter, VW Caddy und Fendt-Traktor aus – Mähgerät folgt

Neuötting. Der Fahrzeugbestand des Städtischen Bauhofes ist wieder komplett: Insgesamt etwas über 200000 Euro hat die Stadt Neuötting für einen "Piaggio Porter NP6", einen VW Caddy Maxi Kasten und einen Fendt-Traktor ausgegeben. Am Mittwoch haben Bürgermeister Peter Haugeneder, Bauhofleiterin Gisela Bruckmeier und Kämmerer Thomas Müller die Fahrzeuge vorgestellt. Mit dabei waren die Bauhof-Mitarbeiter Reinhard Obermeier, Thomas Wienzl und Stefan Laumann. Sie wird man mit den Fahrzeugen öfter fahren sehen. "Jetzt hat unser Bauhof wieder den Fahrzeugbestand, der notwendig ist, um seine Aufgaben ...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.