PERSONEN UND NOTIZEN

Zum Tod von Reinhard Brandl Neuötting/Mühldorf. Im Alter von 65 Jahren ist in Mühldorf Reinhard Brandl gestorben. In Neuötting geboren und aufgewachsen, kannte man ihn als Kämpfernatur – trotz vieler widriger Umstände richtete er den Blick immer nach vorne. Reinhard Brandl kam am 10. April 1956 in Neuötting zur Welt, wuchs aber nicht bei den leiblichen Eltern auf, sondern als eines von mehreren Pflegekindern bei Therese Peterbauer († 2020) in der Fischervorstadt, die ihm Lebensfreude und viel Liebe mit auf den Weg gab. Wegen einer Lernbehinderung verbrachte er seine ersten Schul...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.