Vorstandschaft einstimmig wiedergewählt

Berichte, Wahlen und Ehrungen in der Hauptversammlung des Heimatbundes

Marktl/Stammham. Die Mitglieder des Heimatbundes haben bei der Hauptversammlung im Gasthof Hummel die Vorstandschaft im Amt bestätigt. Außerdem wurden langjährige Mitglieder und Mitarbeiter geehrt. Vorsitzender Josef Straßer ließ das Wichtigste in den abgelaufenen eineinhalb Jahren Revue passieren. Der Heimatbund ist durch die Pandemie nicht so stark eingeschränkt wie andere Vereine: Zwar sind die Kulturfahrten ausgefallen, aber die Vereinsarbeit läuft zum Großteil im engeren Kreis um die Vorstandschaft ab. So wurden der Notburga-Bildstock, die Holzkapelle und die Kreuzwegstationen am Bruckber...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.