Feuerwehr Perach hat das 150-Jährige im Visier

Fest soll im Mai 2024 stattfinden – Hauptversammlung bestätigt Kommandant Alex Stirner schriftlich im Amt

Perach. Nach einer coronabedingten Pause hat die Freiwillige Feuerwehr nach über zwei Jahren endlich ihre Hauptversammlung mit Neuwahlen und Ehrungen im Bürgerhaus durchgeführt. Gleich zu Beginn der Veranstaltung standen die Neuwahlen auf der Tagesordnung. Bürgermeister Georg Eder erklärte, dass die neue Führung zwar schon vom Gemeinderat berufen wurde, nun aber von der Versammlung gewählt werden müsse. Dem ausscheidenden Zweiten Kommandanten Manfred Grabmaier dankte Eder. In einem schriftlichen Wahlgang wurde Alex Stirner wieder zum Ersten Kommandanten bestimmt. Seine Stellvertreter sind Tobi...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.