Neuöttinger Radler (36) bei Unfall verletzt

Winhöring. Bei einem Verkehrsunfall in der Oberfeldstraße in Winhöring hat sich ein Radfahrer aus Neuötting am Montag um 16.20 Uhr eine Kopfplatzwunde und mehrere Prellungen zugezogen. Wie die Polizeiinspektion Altötting mitteilt, fuhr der 36-Jähriger Neuöttinger mit seinem E-Bike ("Pedelec") die Oberfeldstraße entlang. Aus ungeklärter Ursache übersah er jedoch einen am Gehweg geparkten Kleintransporter, dessen Flügeltüren geöffnet waren. Der Radler fuhr gegen eine der Türen – "frontal und in voller Fahrt", wie die Polizei schreibt. Durch den Zusammenprall stürzte der Mann und kam auf d...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.