Gastwirt und passionierter Sammler

Walter Baumgartner betrieb früher das Gasthaus Holzen – Jetzt ist er mit 71 Jahren gestorben

Winhöring/Neuötting. Für sein Schaschlik kamen die Fans sogar aus München nach Winhöring: Walter Baumgartner hatte als Koch und Wirt des einstigen Gasthauses Holzen einen Ruf weit über die Gemeindegrenzen hinaus. Am Samstag ist er, wenige Wochen nach seinem 71. Geburtstag, gestorben. Speziell war nicht nur die Lage des Gasthauses auf einer weiten Waldlichtung, sondern auch die Einrichtung: Dutzende Kaffeemühlen, rund 50 Kuckucksuhren, unzählige Schöpfkellen und eine Vielzahl an Bildern sowie lebensgroßen Figuren in alter Tracht oder witzigen Gewändern waren überall aufgestellt und -gehängt. "W...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.