"Altes Bad": Mehr Schattenbäume

Marktl. Am sogenannten Alten oder Marktler Bad an der Ostseite des Badesees werden die Schattenplätze rar. Da die bestehenden Bäume auch langsam in die Jahre kommen, sind nach den Worten von Bürgermeister Benedikt Dittmann in der jüngsten Sitzung des Gemeinderats ein paar junge Bäumchen gepflanzt worden, die mit der Zeit Schatten spenden sollen. So war es im letzten Jahr besprochen worden. Er dankte dem Bauhof für die Arbeiten und Gemeinderat Ludwig Maier als Baumpflegeexperten für die Beratung hinsichtlich der Sorte und des Standorts. − mk


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.